Bundesbildungsministerin im Interview

Dem "Stahlreport", der Fachzeitschrift des Bundesverbandes Deutscher Stahlhandel, beantwortete Anja Karliczek jüngst Fragen zum Thema Fernstudium und Digitalisierung.

Anja Karliczek ist seit Anfang März 2018 Bundesministerin für Bildung und Forschung und auch angesichts ihres Weges in dieses Spitzenamt begehrte Interview-Partnerin. Die CDU-Politikerin aus dem Münsterland war in den ersten Wochen jedoch nur zu persönlichen Statements bereit, wollte sich erst in ihre neue Aufgabe einarbeiten. Deshalb hat die Redaktion des „Stahlreport“ den mit der dreifachen Mutter bereits im Frühjahr geknüpften Gesprächsfaden jetzt wieder aufgenommen, um insbesondere die Berufsbildung in den Blick zu nehmen.

Lesen Sie hier das Interview:

Markterfahrung
in Jahren
49+
Mitglieder
im Fachverband
120+
Kurse/
Angebote
1000+